Unsere Kinderfeuerwehr, die

"Osterburger Löschzwerge"

Um interessierten Kindern eine frühzeitige Mitgliedschaft in der Feuerwehr zu ermöglichen und sie für dieses einzigartige Ehrenamt zu begeistern, wurde am 14. September 2006 eine Kinderfeuerwehr ins Leben gerufen.

 

Aktuell besteht die Kinderfeuerwehr aus 18 Mädchen und Jungen.


Die Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren treffen sich jeden Donnerstag von 16.30 Uhr bis 18 Uhr im Gerätehaus der Osterburger Feuerwehr an der Stendaler Straße 28.

 

In der Kinderfeuerwehr wird Grundwissen mit viel Spaß und Abwechslung vermittelt. Dabei wird sowohl der Umgang mit alltäglichen Gefahren geschult, als auch die Teamfähigkeit der Kinder gefördert. Außerdem nehmen die Kinder an einigen Aktivitäten der Jugendfeuerwehr teil. Hierzu zählen zum Beispiel Spiele im Zeltlager und gemeinsame Dienstnachmittage.

 

Die Wünsche und Interessen unserer jüngsten Mitglieder werden in die Gestaltung der Dienstnachmittage mit einbezogen. Es ist Ziel, insbesondere die Aufgaben der Feuerwehr spielerisch und pädagogisch sinnvoll zu vermitteln. Neben der Durchführung von Experimenten erfolgen zudem Ausbildungen zu Themen, wie beispielsweise:

  •   Verhalten im Brandfall
  •   Umgang mit Zündmitteln und brennbaren Materialien
  •   Verkehrs- und Brandschutzerziehung
  •   Erste Hilfe

Ein Besuch des regulären Ausbildungsdienstes ist jederzeit möglich. Wir freuen uns auf Euren Besuch!